SEET Support Education, Empower Together.

Der Verein SEET bietet ein Studienförderprogramm für Geflüchtete an. Wir unterstützen insbesondere geflüchtete Frauen bei der (Wieder-)Aufnahme eines Studiums in der Schweiz. Dafür stellen wir diesen hochqualifizierten Frauen professionelles Mentoring, ein breites Netzwerk, Karriere-Workshops, sowie situative finanzielle Unterstützung zur Verfügung. Damit steht SEET für das unantastbare Recht auf Bildung ein und fördert gleichzeitig nachhaltige Integration und Selbstbestimmtheit.

Aktuelles

Sprachtandems gesucht!

Zwei unserer Mentees suchen ein Sprachtandem, um ihre Deutschkenntnisse zu verbessern. Die angestrebten Niveaus sind C1 und B1.

Möchtest du sie auf ihrem Weg zum Hochschulstudium unterstützen und dich dabei interkulturell austauschen? Dann melde dich per Mail:  program@seet.ch.

Website Manager für unser Communications-Team gesucht!

Wir suchen zum nächstmöglichen Zeitpunkt eine:n motivierte:n Freiwillige:n, die:der uns bei der Maintenance unserer Website unterstützt. 

Kennst du dich damit aus, eine Website auf dem neuesten Stand zu halten? Dich treibt es an, Geflüchtete in ihrem neuen Heimatland willkommen zu heissen, und dir sind Gleichberechtigung und das Recht auf Bildung wichtig?

Dann bist du bei SEET genau richtig! Wir freuen uns auf deine Bewerbung an communication@seet.ch!

  • vor 3 Tagen von

    Vor einigen Tagen durften wir an der Social Impact Pitch Night pitchen! 🥳
    Repräsentiert wurde wir von Dr. Sophia Ding, Mitgründerin / Co-Founderin von SEET. Wir sind sehr stolz, ein Teil des Social Impact Accelerator sein zu dürfen und unser Vereinsprogramm nach aussen zu tragen! 💪Wir konnten wertvolle Erfahrungen sammeln und viele spannende Bekanntschaften machen! Sophia sagt zum Pitch:
    „Der Pitch war eine einmalige Gelegenheit, unser Studienförderprogramm vor Impact-fokussierten Stiftungen und Investoren zu präsentieren und vor einem grossen Publikum Aufmerksamkeit für die Herausforderungen zu wecken, die unsere Mentees meistern müssen. Gleichzeitig konnten wir zeigen, dass die Teilnehmerinnen unseres Programms hochqualifizierte und ambitionierte Frauen sind, die Ihren Ausbildungsweg und ihre Karriere selbst in die Hand nehmen möchten.“ 👉Was passiert nun?
    Startups mit sozialer Innovation im Kern und einem selbsttragenden Geschäftsmodell erhalten Ressourcen und Unterstützung, um ihre Wirkung und ihr Geschäftsmodell zu professionalisieren. Wir hoffen natürlich sehr, dass wir mit unserem Pitch überzeugen konnten! Vielen Dank an SENS und SEIF Impact Innovation, die das Programm entwickelt und durchgeführt haben! Auch einen herzlichen Dank an Sophia, die einen hervorragenden Pitch abgeliefert hat und an Dominique Ernst für die Mithilfe beim Erarbeiten der Präsentation!
    Und zu guter Letzt natürlich ein grosses Dankeschön an alle, die bei den Workshops und der Vorbereitung des Pitches mitgeholfen haben! 🎉
    #innovation #startups #experience #regufee ***
    Last week we got to pitch at the Social Impact Pitch Night! We were represented by Dr. Sophia Ding, co-founder / co-founder of SEET. We are very proud to be a part of the Social Impact Accelerator and to bring our association program to the outside world!
    Sophia says about the pitch: "The pitch was a unique opportunity to present our study support program in front of impact-focused foundations and investors and to raise awareness for the challenges our mentees have to overcome in front of a large audience. At the same time, we were able to show that the participants in our program are highly qualified and ambitious women who want to take control of their educational path and career."
    What happens now?
    Startups with social innovation at their core and a self-sustaining business model will receive resources and support to professionalize their impact and business model. Of course, we really hope that we could convince with our pitch!
    Many thanks to SENS and SEIF for developing and running the program! Also a big thank you to Sophia, who delivered an excellent pitch and to Dominique Ernst for helping us to develop the presentation! And last but not least, of course, a big thank you to everyone who helped with the workshops and the preparation of the pitch!
  • vor 3 Wochen von

    Sprachtandems gesucht!🎉 "Eine neue Sprache öffnet dir vor allem die Augen, und nicht nur Türen."🌏
    Zwei unserer Mentees, Sadaf und Haya, möchten ihre Deutschkenntnisse verbessern und suchen ein Sprachentandem auf Niveau B1 und C1. 🤩
    🗣 Beide sprechen Farsi und Englisch und hoffentlich bald auch mit deiner Hilfe besser Deutsch.
    💬 Bist du interessiert an neuen Bekanntschaften, interessanten Gesprächen und einem spannenden Austausch?
    💪 Dann melde dich sehr gerne per Mail bei uns: program@seet.ch.
  • vor 4 Wochen von

    Letzten Samstag hatten wir das Vergnügen, unseren Mentees einen geführten Stadtspaziergang durch Zürich anzubieten.🥳
    Sowohl unser Guide als auch die Themen des Spaziergangs waren sehr passend zu unserer Mission bei SEET, den Natalia, die die Stadtführung leitete, ist selbst geflüchtet.
    Als sie nach Zürich kam, verspürte sie oft den Drang, ihrer Flüchtlingsunterkunft zu entfliehen und erkundete dadurch die Stadt Zürich. Deshalb kennt sie Zürich besser als viele Einheimische.🏙
    Die Tour war eine einzigartige Kombination aus Street Art, historischen Stätten und ihrer Perspektive auf Zürich. Natalia setzt sich leidenschaftlich für die Bewusstseinsbildung zum Thema Flüchtlingsmigration, öffentlicher Raum und Aktivismus ein. 💪Ihre Authentizität und ihre differenzierten Ansichten eröffneten einen Raum für sinnvolle Gespräche, die uns näher zusammenbrachten. Wir beendeten den Spaziergang voller Hoffnung, Empathie und dem Drang nach sozialem Wandel. 💙
    Wenn Sie auf der Suche nach einer sinnvollen Gruppenaktivität sind, empfehlen wir Ihnen dringend, einen einzigartigen Stadtspaziergang in Zürich zu buchen und einen Schritt in Richtung einer inklusiven Gesellschaft zu machen!🎉 @pttp.walks @natalia.sierra.nevada  Last Saturday we had the pleasure to offer a guided city walk through Zürich to our mentees.🥳 Both our guide and the topics of the walk were very fitting. Natalia, who leads the city walks, is a refugee herself. When she first got to Zurich she often felt the urge to get away from her refugee shelter and would wander around Zürich for hours on end. As a result, she knows Zürich better than many locals. 🏙
    The tour was a unique combination of street art, historic sites and her perspective of Zürich. Natalia is passionate about raising awareness on refugee migration, public space and activism. We ended the walk full of hope, empathy and a drive for social change. 💙
    If you’re looking to organize a meaningful group activity we highly recommend booking a unique city walk in Zurich and step into creating an inclusive society!🎉 @pttp.walks @natalia.sierra.nevada
  • vor 4 Wochen von

    Heute möchten wir euch den Verein Capacity vorstellen.🥳
    ℹ️ Capacity ist ein Talent und Startup-Inkubator für Personen mit Flucht- und Migrationshintergrund, die in der Schweiz ein Unternehmen oder eine soziokulturelle Initiative starten möchten. Die Langzeitarbeitslosigkeit bei Geflüchteten und Personen mit Migrationshintergrund soll mit dieser kreativen Lösung bekämpft werden. 💪
    Etwas ganz Besonderes an dem Programmen ist das Team von Coaches und Mentoren, welche aus erfahrenen und lokalen Fachleute besteht und unsere Teilnehmenden unterstützt. Im Jahr 2020 nahmen 29 Geflüchtete und Migrant*innen an den Capacity Entrepreneurship-Programmen teil. 🥳
    Einige besondere Features, die im Rahmen des Entrepreneurship-Programms angeboten werden:
    👉Mentoring und Coaching Programme
    👉Workshops
    👉Networking
    Capacity glaubt an Menschen, an Inklusion und an Gerechtigkeit!
    Du bist auch so begeistert wie wir? 🥳 Dann schau auf der Instagram Seite vorbei oder auf der Webseite: https://www.capacityzurich.ch/de/ 💻 Today we would like to introduce you to the organisation Capacity.
    :information: Capacity is a non-profit association based in Zurich and was founded in 2015. It recognized the need for creative solutions to long-term unemployment among refugees and people with a migration background. Capacity is a talent and startup incubator for people with refugee and migrant backgrounds who want to start a business or socio-cultural initiative in Switzerland. Long-term unemployment among refugees and people with a migration background is to be combated with this creative solution.
    Something very special about our programmes is our team of coaches and mentors, who are experienced local professionals that support our participants. In 2020, 29 refugees and migrants engaged with the Capacity Entrepreneurship Programmes. :tada:
    Some special feautures that are offered within the entrepreneurship program:
    👉Mentoring and coaching programs
    👉Workshops
    👉Networking
    We believe in people, we believe in inclusion, we believe in equity! Are you as excited as we are? Then check out their website: https://www.capacityzurich.ch/de/